Die Stiftung

Zusammen mit der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft Reutlingen mbH (GWG) betreibt die Stadt Reutlingen die Stiftung Jugendwerk. Aufgabe der Stiftung ist die „Schaffung und Unterhaltung von Einrichtungen zur Bildung und Betreuung junger Menschen, der Errichtung und Betrieb von Jugend- und Studentenwohnheimen sowie der Wahrnehmung sonstiger Aufgaben jugendpflegerischer Art".

Aktuell betreibt die Stiftung vier stadtteilbezogene Jugendhäuser und ein zentrales Jugendcafé in der Innenstadt.

Die Stiftung ist anerkannte Trägerin der Jugendhilfe und arbeitet nach den Grundsätzen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII).